Bistums-Partnerschafts-Chor-CD mit Thies

Im Oktober 2018 war ich mit einer Delegation unserer Fachakademie in Bambergs Partnerdiözese Thies im Senegal. Dort habe ich mit Kolleginnen eine Fortbildung für die pädagogischen Leitungen der Kindertagesstätten über kindgerechte mathematische Bildung im Elementarbereich gegeben. Wir haben dabei natürlich auch etwas Land und Leute kennengelernt. Ein Highlight für mich war zu erleben, mit welcher Energie und Lebensfreude im Senegal Gottesdienst gefeiert wurden. Ganz anders als ich es (leider oft) in Deutschland erlebe.

Einen ganz bedeutenden Anteil daran hat der Gesang des Gemeinde und v.a. die begeisterten Chöre. Die Kirchenchöre im Senegal sind mehr als ein musikalisches Hobby für die Menschen. Sie stellen mehrfach in der Woche abends die Balance zwischen Arbeit und Leben her: das worauf man sich den ganzen Tag freut freut, wenn der Alltag auch hart, heiß und unbequem ist. Dafür lohnt es ich zu leben.
(Zumindest habe ich das so wahrgenommen;-)

Ich hätte große Lust darauf, für ein paar Wochen im Senegal mitzuleben, über die Musik/den Gesang den Menschen näher zu kommen, sie kennenzulernen und mit Ihnen gemeinsam die Songs aufzunehmen. Vielleicht die Erlebnisse mit der Kamera zu Dokumentieren und einen kleinen Film daraus zu machen. Und mit etwas Glück finden sich auch Chöre aus unserer Diözese mit denen gemeinsam eine Bistums-Partnerschafts-Chor-CD veröffentlicht werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.